service und tipps

Wie sinnvoll sind Reboard-Kindersitze?

In sogenannten Reboardern - rückwärtsgewandten Kindersitzen - sind Kleinkinder beser gegen Frontalunfälle geschützt. Dennoch haben sie ihre Tücken.

weiterlesen

Karins Blog: Naturgarage für das heilige Blech

Wer sein Auto liebt, schützt es vor den Unbilden der Natur. Einen klassischen Wetterschutz gibt es jetzt schon als Fertigbausatz beim Discounter. Wir haben einen bestellt und aufgebaut.

weiterlesen

Frau ans Steuer – im Karnval gerne

In der fünften Jahreszeit wird kräftig gebechert, vor allem von Männern. Da lässt selbst ein Pascha gerne seiner Partnerin den Vortritt am Steuer. Aber Vorsicht Mädels – das kann ins Auge gehen.

weiterlesen

Clean Green – Autopflege umweltfreundlich

Auch hartnäckige Flecken und Gerüche im Auto lassen sich umweltfreundlich beseitigen.

weiterlesen

Tipps zum richtigen Gebrauch von Kindersitzen

Eltern müssen darauf achten, Kinder bis 12 Jahren auch auf kurzen Strecken vorschriftsmäßig angeschnallt im Auto mitzunehmen.

weiterlesen

Guter Reifen – schlechter Reifen: Der Regen bringt es an den Tag

Gute Reifen verhindern Unfälle. Nur: Was ist ein guter Reifen?

weiterlesen

Reifenpanne – was Sie beachten sollten

Eine Reifenpanne ist so selten, dass sie nicht als Ausrede für einen verpassten Termin herhalten sollte.

weiterlesen

Autowäsche mal anders

Wo gehörte über Jahrmillionen die samstägliche Autowäsche von Hand, gefolgt vom stundenlangen Polieren mit dem feinsten Ledertuch zur Vorbereitung auf die Sportschau? I

weiterlesen