news

Die Spritpreise sinken endlich wieder

Grafik: ADAC

2. Juli 2013 ADAC sagt : Trotz der Entspannung weiterhin Preise vergleichen und Geld sparen.

Die Kraftstoffpreise sind gegenüber der vergangenen Woche spürbar gesunken. Ein Liter Super E10 kostet in Deutschland nach Angaben des ADAC derzeit im Schnitt 1,569 Euro, das ist ein Minus von 2,7 Cent. Ein Liter Diesel kostet 1,415 Euro, das sind zwei Cent weniger als vor Wochenfrist.

Rückgang durch sinkende Rohölpreise

Der Rückgang der nach Ansicht des Clubs zuletzt deutlich überhöhten Tankstellenpreise ist insbesondere auf die nachlassenden Rohölnotierungen zurückzuführen. Ungeachtet der Entspannung an den Zapfsäulen empfiehlt der ADAC den Autofahrern, die Kraftstoffpreise vor dem Tanken zu vergleichen und so den Geldbeutel etwas zu schonen.

 

 

Quelle: ampnet/carmour