news

Claudia Schiffer gibt Opel ein neues Gesicht

Foto: carmour/Opel

30. Januar 2014 Die Fashion-Ikone wird Star der Werbekampagne „It´s a German“. Die TV-Spots mit deutscher Ingenieurskunst und deutschem Model im Mittelpunkt sollen 2014 das Marken-Image schärfen.

Claudia Schiffer hat es als eine der schönsten Frauen der Welt auf die Laufstege von Paris, zur Muse von Karl Lagerfeld und auf Titelseiten von über 1000 Magazinen geschafft. Dabei hat sie ihr Publikum international so begeistert, dass sie auf eine mittlerweile 25-jährige, erfolgreiche Karriere zurückblicken kann.

Deutsches Gesicht für Europa

Sie ist UNICEF-Botschafterin und unbestritten ein echter Weltstar. Die gebürtige Rheinländerin schlüpft nun in ihre andere Rolle als das deutsche Gesicht von Opel in Europa. Sie steht im Mittelpunkt der neuen Kampagne „It’s a German“.

TV-Spots mit Schiffer-Pointe

In kleinen, feinen und sehr emotionalen Geschichten stellt Claudia Schiffer charmant das „Made in Germany“ von Opel zur Schau. Die Einzigartigkeit der Opel-Modelle, geprägt von deutscher Ingenieurskunst mit cleveren Türkonzepten wie beim Meriva und ausgefeilter Allradtechnik wie beim Mokka, ist das wesentliche Thema der TV-Werbung. Am Ende eines jeden Spots folgt dann die von Claudia Schiffer stets bezaubernd vorgetragene Pointe: „It’s a German.“

 

Quelle: carmour